Wunschpunsch

Projektbeginn: Mai 2012
Premiere: Dezember 2013
Derniere: noch nicht geplant
Anzahl der Shows: noch nicht geplant

Handlung:

Ein böser Zauberer und eine böse Hexe wollen durch das Brauen eines Punsches die Welt negativ verändern: Flüsse sollen vergiftet und Tierarten ausgerottet werden. Deren Tiere, eine Katze und ein Rabe, wollen dies verhindern.

Tanzszenen, bei denen Elfen sich aus Einmachgläsern befreien, die Farben Grün und Gelb gegeneinander kämpfen oder zwei mutige Tiere durch einen dunklen Wald laufen, stehen wunderbaren Spielszenen mit pfiffigen Dialogen gegenüber.

Über das Stück:

„Der Wunschpunsch“ ist das erste IMAGE-Stück, dessen Handlung nicht aus eigener Feder stammt. Das Stück basiert auf einem (Kinder-)Buch von Michael Ende. Die Vorlage liefert nicht nur die Handlung und die Figuren, sondern komplette Dialoge. IMAGE-eigen ist jedoch die Adaptation als Tanztheater. Viele gesprochene Handlungen werden von Tänzen ersetzt, andere ergänzt. Das erste Kinderstück von IMAGE bietet dem verspielten Ensemble und der Leitung genug Raum für verrückte, unerwachsene und phantasievolle Ideen.